OK

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Deutsch (de)
  • Deutsch (de)
  • English (en)
Suche

Praktische Grundlagen zur konduktiven Leitfähigkeitsmessung

Zielgruppe:

Alle Mitarbeiter/-innen, die Messketten für die spezifische elektrolytische Leitfähigkeit planen oder betreuen.

Zielsetzung:

Nach dem Webinar können die Teilnehmer Messketten, bestehend aus konduktiven Leitfähigkeitsmesszellen und Messumformern, in Betrieb nehmen.

Inhalt:

Pikto AnalyseDas Webinar gibt einen Überblick über die Inbetriebnahme von Messketten im Bereich der konduktiven Leitfähigkeitsmessung:

  • Anwendungen
  • Zellenkonstante k und relative Zellenkonstante
  • Verdrahtung
  • Temperaturabgleich und Konfiguration des Messumformers
  • Kalibrierung der relativen Zellenkonstanten
  • Temperaturabhängigkeit der Leitfähigkeit von flüssigen Medien
  • Unkompensierte und kompensierte Leitfähigkeit
  • Temperaturkoeffizient von Messlösungen und dessen Kalibrierung

 

 

Voraussetzung:

Eine technische Ausbildung ist von Vorteil.
Die Teilnahme ist kostenfrei und völlig unkompliziert – Sie benötigen lediglich einen Rechner mit Internetzugang
sowie ein Telefon oder ein Headset für den Computer.

Weiterführende Informationen und Anschlusskurse:

Referent(en):

Referent(en)

Dipl.-Ing. Manfred Schleicher

Trainer Sensor- und Automatisierungstechnik

Buchungsnummer:

Analyse-W1



Titel Format Datum Dauer Ort Preis
Praktische Grundlagen zur konduktiven Leitfähigkeitsmessung Webinar 05.10.2017
10:00 Uhr
1 Stunde kostenfrei