OK

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie diese Seite weiterhin besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Deutsch (de)
  • Deutsch (de)
  • English (en)
Suche

Betrachtung von eigensicheren elektrischen Thermometern hinsichtlich des Explosionsschutzes nach ATEX

Zielgruppe:

Alle Mitarbeiter, die eigensichere elektrische Thermometer verwenden bzw. Vertriebsmitarbeiter, die hinsichtlich deren Einsatzes beraten.

Inhalte:

Das Webinar betrachtet die Vorgehensweise für den Nachweis der Eigensicherheit (i) für elektrische Thermometer:
ATEX

  • Direkter Anschluss der Thermometer an eigensichere zugehörige Betriebsmittel wie Messumformer für Hutschiene, Betrachtung der elektrischen Anschlusswerte
  • Eigenerwärmung des Schutzrohres und reduzierte Messstofftemperatur
  • Verwendung von Kopfmessumformern als Betriebsmittel und reduzierte Maximaltemperatur für die Umgebung
  • Verwendung von Schutzrohren
  • Trennelement
  • Kurzinformation zur Verwendung von elektrischen Thermometern in der Schutzart erhöhte Sicherheit (e)

Uhrzeit:

10:00 Uhr  -  ca. 11:00 Uhr 

Voraussetzung:

Grundkenntnisse im Bereich des Explosionsschutzes nach ATEX.  Diese können auch durch die Teilnahme am Webinar „Grundlagen zum Explosionsschutz (ATEX) und zur Verwendung von JUMO-Betriebsmitteln mit der Schutzart Eigensicherheit“ erlangt werden.

Die Teilnahme ist kostenfrei und völlig unkompliziert - Sie benötigen lediglich einen Rechner mit Internetzugang
sowie ein Telefon oder ein Headset für den Computer.

Weiterführende Informationen und Anschlusskurse:

Referent(en):

Referent(en)

Manfred Schleicher

Trainer Sensor- und Automatisierungstechnik



Titel Format Datum Dauer Ort Preis
Betrachtung von eigensicheren elektrischen Thermometern hinsichtlich des Explosionsschutzes nach ATEX Webinar 05.03.2018
10:00 Uhr
1 Stunde kostenfrei